Startseite

Einkaufswagen

Service

AGB

Impressum

Schnellsuche:

   Kategorien

  Gewürze
  Weine
  Dresdner Christstollen
  Exzellent Worcester Sauce Dresdner Art
  Ketchup
  Spreewälder Knoblauchgurken
  Spreewälder Letscho
  Rezepte
  Gewürzkorb
  Kräuter-Oliven grün mit Paprika gefüllt
  Teufels Senf
  Hexen Senf
  Mango Curry Senf
  Dijon Senf grob
  Mohn Honig Senf
  Knoblauch Senf
  Bautzner Senf
  Marinier Soft Barbecue
  Gewürzbehälter
  Pflaume Wallnuss Senf

   Service

Suppenempfehlungen Fischempfehlungen Toskanische Dorade Sächsischer Salzbraten Vanille aus Mexico   Kontakt
  Datenschutz
  Als Kunde anmelden
  Webshop empfehlen


Rezepte zurück
Rezepte Mühles Sächsischer Salzbraten: Immer wenn eine Feier oder einfach nur eine gesellige Runde ansteht, überlegt man, mit welchem schmackhaften Essen man seine Gäste überraschen kann. Der erste Gedanke ist der Salzbraten! Kaum ein anderer Braten gelingt so gut, ohne sich groß zu kümmern. Zutaten für 4 Personen 1 Kg Schweinenacken (mit oder)ohne Knochen 1 Kg Salz Bei Bedarf Pfeffer, Rosmarin würzen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Blechform mit Aluminiumfolie zudecken und mit Salz bestreuen. Salz im Verhältnis 1:1 zum Fleisch. Den Schweinenacken auf eine Blechform legen und bei 175 Grad braten. Nach ca. 2 Stunden den Braten im Ofen 10 Minuten ruhen lassen. (Mit Knochen erst einmal auslößen). Tip des Tages: Den Braten beim ruhen lassen mit Bienenhonig einpinseln. Dann den Braten in Scheiben schneiden und servieren. Viel Spaß beim ausprobieren. Ihr Mühleshop-Team

   Ihr Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer




Alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten.

Powered by Agentur Saleox